Diamantensplitter

[...] Ist die Folie nicht traumhaft schön? *0* Es gibt sie in vielen unterschiedlichen Varianten und pro Packung bekommt man ein Sheet, was man dann verwenden kann. Mich hat die Folie sofort an Diamanten oder geschliffene Edelsteine erinnert und sie leuchtet je nach Licht immer ein bisschen anders. [...]

Vertraglich verliebt

"Vertraglich verliebt" lässt sich mal wieder dem Genre Romantik zuordnen (Ich sollte mal wieder etwas vielfältiger werden, aber ich habe früher solche Bücher niiie gelesen und wohl jetzt erst für mich entdeckt. Das muss ich ausnutzen! :D). Es ist ganz süß und die Geschichte an sich fand ich ganz gut, wenn auch teilweise ziemlich hervorsehbar. Ab und zu war's aber auch ganz lustig. [...]

Meine ♥-Apps

Jeder Smartphone-Nutzer hat ja so seine liebsten Apps, die dann auch oft täglich oder zumindest sehr oft benutzt werden. Heute stelle ich euch kurz meine vor, denn neben den Standard-Apps habe ich noch einige andere Apps installiert, die mich begeistern. :3 [...]

Warum ich keine gute Beautybloggerin wäre

[...] Wenn man solche Blogs gerne liest, würde man das ja auch irgendwie gerne machen. Sich durch Kosmetik wühlen. Alles testen, was einem so in die Hände fällt. Die neuesten Neuigkeiten vor allen anderen erspähen, suchen, finden, teilen. Und dann frage ich mich: Könnte ich das? Nein. Will ich das? Nein. :D [...]

Zu anspruchsvoll

Bin ich zu anspruchsvoll? Das habe ich mich in den letzten Monaten sehr oft gefragt. In Bezug auf die Männer, die ich getroffen habe, mit denen ich Dates hatte. Aus denen dann nichts geworden ist. Oder nette Männer, denen ich nicht mal die Chance gegeben habe. Warum? Weil mich immer irgendwas gestört hat. Kleinigkeiten eventuell. Ich habe keinen "Zauber" gefühlt. [...]

Neues Smartphone: Huawei P8

Samstag, Oktober 03, 2015 13 Comments A+ a-


Vor einigen Wochen wurde mir leider mein Handy geklaut. Für mich war das sehr schlimm, denn mir wurde noch nie etwas geklaut und ich bin immer sehr vorsichtig, was sowas angeht. In einem unvorsichtigen Moment hat es mich dann erwischt und es ist weg. :(
Natürlich bin ich sofort zu meinem Mobilfunkanbieter und habe die SIM-Karte sperren lassen, viele Erinnerungen wie Bilder und Texte, Nachrichten und auch so gut wie alle Nummern waren aber leider weg. Das war für mich mit der größte Verlust.
Es war ein Samsung Galaxy S4 und fast 2 Jahre alt, der Vertrag wäre somit bald ausgelaufen und ich wollte das Handy behalten, mich dafür für eine günstigere Vertragsoption entscheiden - Tja, Pustekuchen! Das beste wollte ich nach einem Schock natürlich aber trotzdem draus machen und habe mich nach der Sperrung direkt für ein neues Handy entschieden (Denn mal ehrlich: Ohne geht es nicht!): Das (relativ) neue Huawei P8. 
Es ist das zweitneueste Modell von Huawei, das neueste (irgendwas mit 'Mate') wurde vor ein paar Wochen auf der IFA vorgestellt. Somit kann ich also ein brandneues Smartphone mein Eigen nennen und gleich mal vorneweg: Ich bin wirklich keine Technik-Expertin, aber ich liebe es! :3


Ein paar technische Eckdaten:

- Betriebssystem: Android 5.0, EMUI 3.1 (eigenes Oberflächendesign)
- Display: 5,2'', schön groß!
- Kamera: 13 Megapixel, Frontkamera: 8 Megapixel
- interner Speicher: 16 GB, erweiterbar!
- LTE-fähig, W-Lan läuft flüssig
- On-screen Buttons
- Zubehör: Ladekabel, Steckdosen-Adapter, In-ear Kopfhörer
- Preis: ab ca. 400,00 €

Designtechnisch ist es top. Es ist schön schmal, die Farbe - ein ganz helles Champagner - ist super schön und sieht zu dem Weiß wirklich hübsch aus - ein schöner Kontrast. Es liegt leicht in der Hand und sieht wirklich hochwertig und edel aus. Das haben mir auch andere Personen bestätigt. :)
Für mich ganz wichtig: Es ist groß! Ich brauche ein großes Smartphone. Kleiner als mein altes Handy hätte es nicht sein dürfen, denn ich habe mich schon so dran gewöhnt. Ich habe große Hände und lange Finger, ein kleines Smartphone kommt für mich also nicht infrage. ;) Es hat ein großes Display, die Farben, die Helligkeit und der Kontrast sind sehr gut und lassen sich super easy einstellen.



Das Menü ist sehr einfach zu verstehen, das ist auch schon bei meinem Huawei-Tablet so. Es ist sehr offen, nicht verschachtelt (was manche bei Android ja nervt) und durch EMUI einfach gehalten, lässt sich aber trotzdem 'tunen'. Die Einstellungen sind einfach zu finden und Ordner sind leicht zu erstellen und zu verwalten.
Das "Innendesign" ist durch die internen Huawei-Themes super zu verändern. Das seht ihr auch auf meinen Bildern. Es ist nicht das klassische default-Design, sondern ich habe mich für ein anderes, mädchenhaftes entschieden. *0* Das kann ich auch immer wieder ändern, ohne dass irgendeine Einstellung (außer die Hintergründe) verloren gehen. Das geht schnell und man kann sie sich einfach und ohne Aufwand runterladen.

Nützliche aber wenige Apps sind vorinstalliert, Bloatware hat man also nicht. Man muss sich viel noch selber runterladen, was ich gut finde. So ist mein Smartphone nicht von Anfang an vollgemüllt mit Apps, die ich überhaupt nicht brauche.


Hier sieht man den Huawei-Theme Shop. Wobei 'Shop' nicht ganz passt, denn sie sind alle kostenlos. :)


Was für viele, auch für mich, ganz wichtig ist: Die Kamera. Die ist super. Sie macht schöne Fotos, auch bei nicht ganz so gutem Licht. Bei sehr gutem Licht sind die Bilder schön scharf und gut belichtet. Es gibt sehr viele Kamera-Einstellungen und Filter. :)
Der Akku hält sehr lange! Trotz intensivem Benutzen von Facebook, Instagram. WhatsApp und Co. brauche ich nie Angst haben, dass er schlapp macht. Nur das Aufladen des Smartphones dauert etwas länger als bei meinem Samsung. Ist aber zu verschmerzen, vor allem wenn man über die Steckdose auflädt. Das geht ja immer schneller.

Mein Fazit: Also~ ich bin immer noch ganz verliebt. Natürlich war der Schock erstmal echt groß, als ich gemerkt habe, dass mein Handy weg ist. Andererseits merkt man natürlich wirklich den Unterschied zwischen einem brandneuen und einem 2 Jahre alten Smartphone, was nicht mehr so 100% flüssig lief. Das Huawei P8 war für mich eine super Entscheidung und ich bin mehr als zufrieden.Huawei scheint sich so langsam ganz ordentlich auf dem Markt zu präsentieren und zu platzieren... :3 Gefällt mir, denn es ist eine "günstigere" Alternative zu den größeren Konkurrenten.

Was habt ihr für ein Smartphone? Wurde es euch schon mal geklaut?

Liebste Grüße,
Tanachi

13 Kommentare

Schreibe Kommentare
Schminktussi
AUTHOR
3. Oktober 2015 um 20:06 löschen

Ich habe seit einem halben Jahr das Sony Z3 in der Compact Variante. Ich bin auch super zufrieden mit meinem. :) Bisher wurde meines noch nie geklaut und ich hoffe das bleibt auch so.

LG

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 20:11 löschen

Ich habe die lite Version (etwas schmaler und günstiger) von diesem Handy und bin auch super zufrieden damit. Zum Glück wurde mir noch nichts geklaut, bei meiner Tasche muss man aber auch recht lange suchen und viele Reißverschlüsse öffnen bis man an irgendwas wertvolles gelangt.

LG

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 20:22 löschen

Ich passe seitdem auch ganz, ganz doll auf und hab mein Handy in einer Seitentasche mit Reißverschluss ganz nah bei mir... :)

Liebste Grüße,
Tanachi

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 20:23 löschen

Ohja, das hoffe ich auch, damit du noch weiterhin Freude daran hast! :)

Liebste Grüße,
Tanachi

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 21:08 löschen

Ich hab mein erstes Handy damals verloren. Das war auch mies, aber geklaut Gott sei dank nicht, ich passe aber auch immer extrem auf und lasse in der Öffentlichkeit zB den Reißverschluss meiner Handtasche nie los.
Schau doch mal wieder vorbei. Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

Reply
avatar
Sooyoona
AUTHOR
3. Oktober 2015 um 21:29 löschen

Das sieht ja so auf den ersten Blick sehr gut aus. Ich habe mein Handy zum Glück noch nie verloren bzw wurde es mir noch nie geklaut. Stelle mir das aber sehr ärgerlich vor :( Ich habe ein Samsung s5 mini, finde es ganz gut, aber es gibt bestimmt bessere. Mein nächstes wird evt. wieder einmal eines von Nokia, die haben so gute Kameras eingebaut^^

Reply
avatar
Anonym
AUTHOR
3. Oktober 2015 um 23:03 löschen

Also mir kann niemand was anderes erzählen, im Endeffekt sind so Handys zwar gut aber iPhones sind besser. Das merkt man doch schon daran warum alle Stars eins haben. Von daher lieber nicht an so welchen Ecken sparen und in Apple investieren

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 23:14 löschen

Na dann. Die Stars müssen's wissen. :D

Liebste Grüße,
Tanachi

Reply
avatar
3. Oktober 2015 um 23:15 löschen

Mein Bruder hat das normale S5 und findet es ganz gut. Bestimmt gibt es bessere, mir wäre die Mini-Version zu klein... :D Ansonsten fand ich mein Samsung ganz gut. Nach 2 Jahren war's aber schon deutlich langsamer.

Liebste Grüße,
Tanachi

Reply
avatar
Talasia
AUTHOR
6. Oktober 2015 um 09:54 löschen

Ich habe ein Samsung GalaxyS5 und mein Handy davor habe ich dummerweise mal ...beim Feiern aufm Kiez verloren, glaube nicht, dass es geklaut wurde ^^ ABER ich war mit meinem Exfreund letztes Jahr shoppen und als wir bei Nordsee saßen haben die ihm das Handy aus der Tasche geklaut, ganz unbemerkt O.o

Reply
avatar
knovikova
AUTHOR
18. November 2015 um 19:49 löschen

das ist wirklich schade dass es doch menschen auf der welt gibt die zuuu lange finger haben :-(

das neue handy sieht richtig süss aus :-*

knovikova.blogspot.de

Reply
avatar
Steffii
AUTHOR
20. Dezember 2015 um 18:54 löschen

Das ist ja schrecklich, dass Dein Handy geklaut wurde. Ich glaube das ist das schlimmste das passieren kann.

Das Handy wirkt echt gut. Mein Freund war sehr interessiert auf Deinen Post, da er schon länger am überlegen ist, sich ein Huawei zu besorgen.

Schöne Weihnachtsgrüße

Steffii

www.winterelfe.blogspot.de
P.S. würde mich freuen, wenn Du mir zurückfolgst.

Reply
avatar
29. Dezember 2015 um 19:04 löschen

Ja, ich fands auch nicht so toll und war erstmal echt sehr geschockt... aber danach ging das rationale Denken wieder und ohne Handy geht's halt nicht... :D

Ja, vielleicht überlegt er sich ja jetzt noch eher, sich ein Huawei zu holen. Ich bin echt zufrieden. :)

Liebste Grüße,
Tanachi

Reply
avatar

Danke fürs Kommentieren! (: